Ein durchdachtes Erschließungskonzept ohne Durchgangsverkehr, die Ausweisung der Verkehrsflächen als Spielstraßen, ein weitläufiger, parkähnlicher Grünzug mit einem großen Kinderspielplatz und nicht zuletzt die Quartiersplätze – all dies ermöglicht Ihren Kindern sicheres und unbegrenztes Spielen.

Und weil die Kindheit nicht nur aus spielerischem Zeitvertreib besteht: Kindergärten und Schulen befinden sich gewissermaßen um die Ecke. Die ebenfalls nahe gelegenen Sportmöglichkeiten runden das familienfreundliche Angebot des Franzenbrunnens zusätzlich ab. 

Zurzeit werden die Häuser und Wohnung des 2. Bauabschnittes gebaut und die ersten neuen Bewohner ziehen ein. Ein 3. Bauabschnitt ist in Vorbereitung. 

Historischer Hohlweg
Beispiel Quartiersplatz
Beispiel Kinderspielplatz
Verkehrsberuhigte Straßen